Land wählen

 Loading... Please wait...

STOP® for Each Other

STOP® for Each Other ist Teil des preisgekrönten DuPont-Portfolios aus Sicherheitsschulungen für den Arbeitsplatz. Weitere Komponenten sind STOP DataPro®, STOP® for Supervision, STOP® for Healthcare, STOP® for PSM und STOP® for Ergonomics. DuPont™ STOP® for Each Other

DuPont™ STOP® for Each Other

Besondere Merkmale

STOP® for Each Other basiert auf der Idee, dass jeder gleichermaßen für Sicherheit zuständig ist. Die Teilnehmer lernen, Sicherheit mit neuen Augen zu betrachten, sodass sie sich und Kollegen schützen können. Im Laufe des Programms entwickeln die Teilnehmer ein Sicherheitsbewusstsein und diskutieren miteinander sämtliche Aspekte von Sicherheit.

Schwerpunkte von STOP® for Each Other:

  • Tägliche Sicherheit, nicht nur bei Beobachtungen. In der abschließenden Lektion stehen formelle Beobachtungen auf dem Programm, bei denen die erlernten Beobachtungs- und Kommunikationsfähigkeiten eingesetzt werden.
  • Sicherheit von Arbeitskollegen. STOP® for Each Other zeigt auf, inwiefern sich Arbeitskollegen aufeinander verlassen, um sicher zu arbeiten. Es geht also nicht nur um die persönliche Sicherheit.
  • Bedingungen und Handlungen. STOP® for Each Other betont, wie die Interaktionen von Menschen und die Arbeitsbedingungen zusammen zu sicheren oder unsicheren Situationen führen.
  • Kommunikation unter Kollegen. STOP® for Each Other fördert eine Haltung, bei der das Thema Sicherheit als täglicher Dialog betrachtet wird und nicht nur bei offiziellen Untersuchungen eine Rolle spielt.

Zu den wichtigen Konzepten von STOP® for Each Other gehört:

  • Mit den Augen der Sicherheit. Die Teilnehmer werden so für das Thema Sicherheit sensibilisiert, dass sie automatisch sichere oder unsichere Praktiken am Arbeitsplatz und Zuhause erkennen.
  • Wir müssen uns aufeinander verlassen können. Kollegen müssen sich bezüglich Sicherheit auf sich selbst und aufeinander verlassen.
  • Zeig mir, dass ich dir wichtig bin, und sensibilisiere mich für Sicherheit. Im Rahmen des Programms können Kollegen miteinander über Sicherheit reden.

Zielpublikum

STOP® for Each Other eignet sich besonders für Gruppen oder Mitarbeiter in teambasierten Organisationen mit flachen Hierarchien, die persönlich für die eigene Sicherheit und die von Arbeitskollegen zuständig sind. STOP® for Each Other kann auch hervorragend in Organisationen eingesetzt werden, die bereits STOP® for Supervision genutzt haben und Mitarbeiter ohne Führungsverantwortung schulen oder einen Auffrischungskurs zum Thema Sicherheit durchführen möchten.

Methode

Der Bildungsansatz ist der bei allen DuPont STOP®-Angeboten eingesetzte „dreibeinige Hocker“:

  • Individuelles Selbstlernen mit Arbeitsbüchern
  • Prüfung der Anwendungsaktivitäten am Arbeitsplatz
  • Gruppentreffen, bei denen die Teilnehmer Videoaufzeichnungen ansehen, die im Arbeitsbuch und in den Videos vorgestellten Konzepte diskutieren und diese auf ihren Arbeitsplatz anwenden

Die berufsspezifischen Anwendungsaktivitäten von STOP® for Each Other machen Sicherheit real. Dadurch verstehen die Teilnehmer die Konzepte besser, weiten ihre Fähigkeiten aus und können das Erlernte breiter anwenden.

STOP® for Each Other fördert eine Kultur des Aufeinanderaufpassens und der Fürsorge, in deren Mittelpunkt Prävention, sicheres Arbeiten und Kommunikation stehen.

Inhalt und Materialien

Die Komponenten des STOP® for Each Other-Programms:

  • Einführungsworkshop
  • DVD mit Kick-off und 5 Lektionen
  • Arbeitsbuch mit 5 Lektionen und Auffrischungskurs
    • Einführung
    • Der STOP®-Sicherheitszyklus
    • Bedingungen, Positionen von Personen, persönliche Schutzausrüstung und Werkzeuge und Ausrüstung
    • Verfahren, Ordnung, Reaktionen von Personen und Miteinanderreden
    • Durchführung von formellen STOP®-Sicherheitsbeobachtungen
  • Administratorhandbuch
  • Handbuch für den Schulungsleiter
  • CD als Diskussionshilfen
  • Beobachtungskarten
  • Beobachtungsprüflisten
  • STOP® for Each Other E-Learning-Kurse
  • STOP DataPro®
  • STOP® Assessment

Die STOP® for Each Other-Arbeitsbücher sind auch im E-Learning-Format erhältlich, bei dem die Teilnehmer interaktiven Lesungen zuhören, Videos ansehen und in eigenem Tempo lernen können.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an uns.